Nächste Termine

  • 02.02.2021 - 8.00 Uhr
    Restmüllabholung in allen Ortschaften
  • 16.02.2021 - 8.00 Uhr
    Restmüllabholung Berwang/Rinnen
  • 02.03.2021 - 8.00 Uhr
    Restmüllabholung in allen Ortschaften
  • 16.03.2021 - 8.00 Uhr
    Restmüllabholung Berwang/Rinnen
  • 30.03.2021 - 8.00 Uhr
    Restmüllabholung in allen Ortschaften

» Alle Termine

Luftaufnahmen

Luftaufnahmen Berwang

Gemeinde.Berwang

« zurück

Stellenausschreibung - pädagogische Stützkraft für Volksschule Berwang

Berwang im Mai 2019

 

   S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

 

In der Gemeinde Berwang kommt ab dem Schuljahr 2019/2020 die Stelle einer pädagogischen Stützkraft (m/w) zur Neubesetzung.

Die Entlohnung erfolgt im Entlohnungsschema Ak. Das Arbeitsausmaß beträgt 20 Wochenstunden, das ist 50% der Vollbeschäftigung. Die Anstellung ist auf das Schuljahr 2019/2020 befristet und es können sich während des Jahres Änderungen im Anstellungsausmaß ergeben. Stützkräfte haben zusätzlich zu den Aufgaben nach § 8 des Kinderbildungs- und Kinderbetreuungsgesetzes insbesondere die Aufgabe, durch die gemeinsame Erziehung, Betreuung, Bildung und Pflege von Kindern und Kindern mit erhöhtem Förderbedarf oder Kindern, denen Maßnahmen nach dem Tiroler Rehabilitationsgesetz gewährt werden, nach erprobten wissenschaftlichen Grundsätzen, insbesondere auf dem Gebiet der Inklusion und der Integration zwischen den Kindern soziale Kontakte anzubahnen und weiterzuentwickeln sowie das gegenseitige Verständnis zu fördern.

Die genaueren Bedingungen über Anstellung und Entlohnung richten sich nach dem

Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetz 2012 – G-VBG 2012, LGBI. 119/2011, i.d.g.F. Das Brutto-Mindestentgelt beträgt monatlich 1.650,-- Euro (bei 100% - Beschäftigung). Es wird darauf hingewiesen, dass sich das angeführte Mindestentgelt aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen gegebenenfalls durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundenen Entgeltbestandteilen erhöht. 

Anstellungserfordernisse:

EU-Staatsbürgerschaft, einwandfreier Leumund, persönliche und fachliche Eignung, bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz-, Zivildienst oder Befreiungsbescheid; 

Bewerbungsunterlagen:

Lebenslauf mit Lichtbild, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Strafregisterbescheinigung und Gesundheitszeugnis (können nachgereicht werden), Nachweis über die Schulausbildung, allfällige Dienstzeugnisse und bei männlichen Bewerbern den Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- bzw. Zivildienst oder die Befreiung (jeweils Kopien).

 

              Schriftliche Bewerbungen sind bis spätestens Freitag, 24. Mai 2019

              an die Gemeinde Berwang, zH Herrn Bürgermeister Dietmar Berktold,

              6622 Berwang 82 oder per E-Mail an: buergermeister@berwang.tirol.gv.at erbeten.

 

Der Bürgermeister: 

Dietmar Berktold

  • wanted_3.jpg