Nächste Termine

  • 28.09.2021 - 8.00 Uhr
    Restmüllabholung Berwang/Rinnen
  • 01.10.2021 - 13:00-17:00
    Recyclinghof Berwang - Jeden Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet!
  • 01.10.2021 - 15:00-17:00
    Kiesgrube von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet !
  • 08.10.2021 - 13:00-17:00
    Recyclinghof Berwang - Jeden Freitag von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet!
  • 08.10.2021 - 15:00-17:00
    Kiesgrube von 15:00 bis 17:00 Uhr geöffnet !

» Alle Termine

Luftaufnahmen

Luftaufnahmen Berwang

Gemeinde.Berwang

« zurück

Goldene Hochzeit Hosp Anneliese und Karl

Goldene Hochzeiten

Jubelpaar Hosp
 

Das Fest der Goldenen Hochzeit feierten vor kurzem Frau Annelies und Herr Karl Hosp aus Berwang. Karl stammt aus Rinnen, Annelies aus Brand. Gekannt haben sich die beiden eigentlich schon von Kindheit und Jugend an. Näher gekommen sind sie sich dann beim Tanzen. Im Jahr 1968 haben sie schließlich standesamtlich in Ehrwald und kirchlich in Berwang geheiratet. Nach einer schönen Feier im Kreis der Familie haben sie als „kleine Hochzeitsreise“ den Bruder von Karl im Paznaun besucht. Nach der Eheschließung sind sie in das Heimhaus von Karl eingezogen, welches sie im Laufe der Jahre aus- und umgebaut haben. Karl war lange Zeit Gemeindearbeiter und staatlich geprüfter Schilehrer. Erst später konnte er einen langgehegten Wunsch verwirklichen und für 16 Jahre als Jäger in Rieden arbeiten. Die Arbeit als Jäger war eigentlich schon immer sein Traumberuf gewesen, da seine Eltern aber gegen eine Jägerlehre gewesen waren, blieb ihm dieser Berufswunsch in jungen Jahren verwehrt. Gemeinsam haben die Eheleute auch eine Zimmervermietung und eine kleine Landwirtschaft, welche sie von den Eltern übernommen haben, betrieben. In ihrer Freizeit waren beide stets sehr aktiv. Karl war bei den Schützen, der Bergrettung und der Feuerwehr engagiert. Vorallem der Sport wurde in der Familie stets groß geschrieben. Karl hat ein besonderes sportliches Talent, von welchem viele Pokale im Haus zeugen. Er war Langläufer, hat an Bergläufen teilgenommen und hat auch mit den drei Töchtern immer viel gesportelt. Zum Fest der goldenen Hochzeit wurden die rüstigen Eheleute mit einem Ausflug ins Ötztal überrascht. Im Anschluss feierten sie mit der gesamten Familie, zu der neben den drei Töchtern auch drei Enkelkinder gehören, auf die sie besonders stolz sind. Wenn sie auf ihr Leben zurück blicken, können sie feststellen, dass zwar immer viel gearbeitet wurde, dass aber Zufriedenheit im Leben das Wichtigste ist. Zu ihrem besonderen Ehejubiläum konnten Bezirkshauptfrau Mag. Katharina Rumpf und Bürgermeister Dietmar Berktold aus Berwang gratulieren und das Ehrengeschenk des Landes Tirol überbringen.

Die Gemeinde Berwang gratuliert ganz herzlich und wünscht alles Gute!

  • goldene_hochzeit.hosp.ri.22.jpg